BINDEWERK – feine Papeterie vom Chiemsee

Bindewerk ist eine kleine Buchbindemanufaktur in Prien am Chiemsee. Wir stellen eigene Kollektionen handgebundener Bücher und andere Papeteriewaren her und vertreiben sie über den Fachhandel, unseren Onlineshop und unseren Werkstattladen in Prien. Wir sind kompetente und flexible Partner bei der Gestaltung und Herstellung hochwertiger Werbemittel und Corporate Gifts. Bindewerk gibt es seit 1996. Von Arne Katzbichler als kleine Ein-Mann-Buchbinderei in München Haidhausen gegründet und von ihm und Inga Zempel gemeinsam seit 2000 zur florierenden Buchmanufaktur am Chiemsee geführt.

Made in Germany - Werkstattfilm

Nicht nur unser Firmensitz ist in Deutschland, sondern auch unsere Werkstatt. Wir haben uns bewußt dafür entschieden, auf die Auslagerung von Produktionsprozessen nach Fern-Ost zu verzichten und machen fast alles selbst bei uns im Haus. In der eigenen Werkstatt werden Bücher und andere Papeterieprodukte in handwerklicher, buchbinderischer Qualität gefertigt. Fadengeheftete Buchblöcke, haltbare Einbände und eine zeitlose Gestaltung geben Bindewerkprodukten eine lange Lebensdauer.

Minimalist Grey
Leinenbücher
Bindewerk Produkte
Metallkante
Kochbücher
Nox
Geschenkpapier
Ordner
Chalk Art
Hefte
Bauhaus
Bindewerk Classics

Produkte

Alles in allem stellen wir mehr als 4.000 Artikel her: Notizbücher, Kalender, Skizzenblöcke, Hefte, Ordner, Softcover, Kladden, Tagebücher mit Schloss, Leporellos, Fotoalben, Stiftköcher, Federmäppchen, Sticker, Gästebücher, Sammelalben, Mappen, Schachteln etc. Dies alles in unterschiedlichsten Farben und Materialien, liniert, blanko oder mit Punktraster, dick, dünn, edel, strapazierfähig, schwarz oder bunt, großformatig oder hosentaschenklein.

Handarbeit + Maschinen

Auf dem Weg vom einzelnen Bogen Papier zum fertigen Buch sind viele kleine, zum Teil sehr aufwändige Arbeitsschritte nötig: wir schneiden, falzen und tragen zusammen, wir heften, fälzeln und runden Buchblöcke, wir pressen, prägen und klammern, wir schärfen, spalten und nähen Leder und vieles, vieles mehr… Dabei verarbeiten wir Pappe, Papier, Buchleinen, unsere eigenen Buntpapiere, Fotokarton, Filz, Holzfurnier, Lefa, Leder, Zellpappe, Metall… wir probieren gerne neue Materialien aus.
Zur Hilfe haben wir teils alte, ehrwürdige Geräte und Werkzeuge, teils moderne Maschinen: wir arbeiten mit Pappschere oder Planschneider, Falzbein oder Falzmaschine, Nadel und Heftfaden oder Heftmaschine, Pinsel oder Anleimmaschine, mechanischer oder elektrischer Presse etc. – je nach Bedarf.

Nachhaltigkeit + Recycling

Wir vermeiden Abfall kreativ durch die Weiterverwertung von Resten in eigenen Produkten. Wo Abfälle anfallen, recyceln wir sie entweder direkt über Spenden an Kindergärten, Schulen, Jugendzentren und Künstler oder führen sie sauber getrennt der Wertstoffverwertung zu. Wir verwenden lösemittelfreie Klebstoffe, FSC-zertifiziertes Papier und andere ökologisch vertretbare Materialien. Wir sind im Chiemgau zuhause und dort auch geschäftlich fest verankert: Den grünen Strom liefert uns ein regionaler Anbieter und wir arbeiten eng mit lokalen Druckereien und mit anderen Zulieferern in der Umgebung zusammen. Inzwischen lassen wir die meisten unserer Druck-Projekte klimaneutral drucken.

WORKSHOP GALLERY